rankingCHECK
MENÜ

SEO Day & Kicker Turnier Recap

Nach alter RankingCheck Tradition haben wir letzten Mittwoch  unser jährliches Kicker Turnier veranstaltet. SEOs aus ganz Deutschland sind unserem Aufruf gefolgt und kamen extra für dieses freudige Event nach Köln. Ach ja, der SEO Day war natürlich auch noch  ;). Hier mein Recap der beiden Veranstaltungen.

Kicker Turnier Recap

Unser Kicker Turnier hat dieses Jahr im Clusterhaus Köln stattgefunden. Die fünf Kicker an denen die Matches ausgetragen wurden, haben uns die Jungs von meinkicker.com bereitgestellt. An diese soll auch mein erster Dank gehen, die Jungs haben echt einen super Job gemacht. Die beiden haben die Kicker nicht nur in null Komma nix aufgebaut, sondern auch souverän die Turnierleitung übernommen und für den reibungslosen Ablauf des Turniers gesorgt.

Nachdem die Regeln kurz erklärt wurden, gings  auch schon los. Viele Matches waren hart umkämpft. An den angespannten Gesichtern konnte man erkennen, dass alle Teilnehmer die von Andreas Wander von Textbroker.de  gesponserten USB Raketenwerfer und natürlich die wunderschöne herzförmige Medaille unbedingt haben wollten. Ich habe natürlich auch alles gegeben und mich insgeheim schon darauf gefreut, meinen Kollegen mit diesem tollen Gerät die nächsten Wochen auf den Senkel zu gehen. Leider hat es aber nicht ganz gereicht. Im Schatten des letztjährigen Gewinners Daniel Peschken von delectat.de konnte ich mich zwar bis ins Finale mogeln, dort wurden wir dann allerdings von Tobi und dem Mann den Sie nur „Laserschuss“ nannten demontiert. Na ja, Spaß gemacht hat es trotzdem! Wer sich das Finale noch einmal reinziehen möchten, schaut unten nach dem Fazit.

SEO Day Recap

Am Donnerstag ging es dann weiter ins Rheinenergie Stadion zum eigentlichen Highlight der Woche, dem SEO Day. Für mich war es der erste SEO Day und entsprechend gespannt war ich auch auf die Vorträge. Es ist schon was Besonderes, die ganzen Leute von denen man so viel liest auch mal live und in Farbe zu sehen.

Zunächst habe ich mir Marcus Tandler und Andi Bruckschlögl angesehen. Die Beiden haben erläutert, wie man mit konstant gutem Content Marketing mehr Links und Social mentions generieren kann. Die rhetorischen Fähigkeiten von Marcus waren bemerkenswert und es war toll jemanden zu sehen, der nach vielen Jahren im Online Marketing Business noch immer so viel Begeisterung für die Materie zeigt.

Weiter ging es mit dem Vortrag von Sepita Ansari, der zusammenfasste, welche Linkbuilding Methoden vor der Pinguin Ära funktioniert haben und wie erfolgreiches Linkmarketing in Zukunft gestaltet werden sollte. Sepita gab das Micro an Niels Dorje weiter, der dem Publikum die neusten Entwicklungen bei Google im Bereich Universal Search näher brachte. Niels hat einige anregende Denkanstöße gegeben, die den ein oder anderen Affiliate sicherlich  zum Grübeln gebracht haben.

Last but not least hab ich mir den Vortrag von Karl Kratz bezüglich Linkless Outranking angesehen. Anhand eines aktuellen Projektes  hat er eindrucksvoll dargestellt, wie man mit gutem und aktuellem Content auch ohne Links gute Rankings erzielen kann.  Auch wenn mich zunächst die doch recht komplexe mathematische Formel etwas verwirrt hat, fand ich diesen Vortrag sehr lehrreich.

Als letzter Punkt stand noch das Superpannel auf dem Programm. Bei einem leckeren Kölsch wurde hier zunächst der beste Speaker sowie der Sieger des MegaabstauberSEO-Contest geehrt. Zum Abschluss des Panels sind dann noch hitzige Diskussionen um Themen wie Menülinks entflammt.

Mein Fazit             

Der SEO Day war in meinen Augen eine rundum gelungene Veranstaltung. An dieser Stelle vielen Dank an Fabian Rossbacher und sein Team, die gut dafür gesorgt haben, dass man sich auf dem Event rundum wohl fühlt. Die Location, das Essen und vor allem die Leute waren echt super! Ich hatte viel Spaß, was nicht zuletzt an den vielen netten und informativen Gesprächen lag.

 
Besten Dank an dieser Stelle noch einmal für’s Filmen und Bereitstellen der Finalpartie an Tobias Küttner.

Michael ist Head of Account Management bei rankingCHECK. Er schreibt rund um die Themen Website-Optimierung und Suchmaschinenwerbung.

5 / 5 (1 votes)

Schreibe einen Kommentar

Loading Facebook Comments ...

8 Kommentare

Pascal schrieb am 28. Oktober, 2012 @ 22:20

Ich wär echt gern dabei gewesen.. sowohl beim Kickern als auch beim SEO Day 😉 Hoffe auf der Campixx treff ich diesen „Laserschuss“ dann mal 😀

Grüße
Pascal

Jasmin schrieb am 29. Oktober, 2012 @ 17:23

Hut ab, bei allen die mit Tischkickern umgehen können. In mir hat man das ein schnelles Opfer zum abzocken gefunden 🙂

Tobi aka Laser-Defense schrieb am 29. Oktober, 2012 @ 17:44

Hell Jeah,

was für ein cooler ReCap – es war mir eine Freude mich Euch zu zocken/rocken. Schade, dass wir nun einen Wanderpokal haben, der zwischen Stuttgart und Köln wandern muss. Ich wünsche mir zwei Pokale pro Team, dafür könnte man die herzförmigen „Wendy-Medallien“ rationalisieren.

Danke auch an Andreas von Textbroker, die Raketenwerfer sind phänomenal!!! 🙂

Cheers aus Stuttgart,

Tobi

Thorte schrieb am 30. Oktober, 2012 @ 16:49

Wenn man das so liest, war es ein lustiges Event. Da hätte ich doch gerne mitgezockt 🙂

Jana schrieb am 2. November, 2012 @ 11:38

Glückwunsch an den Sieger! Ich würde auch gerne Tischkicker spielen können, aber wie Jasmin bin ich ein Opfer zum Abzocken! Aber es macht trotzdem manchmal Spaß! =)

Trackbacks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Loading Disqus Comments ...