Erfolgsfaktor digitales Marketing – Trends erfahren, Chancen nutzen

geschrieben von Nick Zwar am » Kommentar schreiben

Erfolgsfaktor Digitales Marketing Digitales Marketing bietet Unternehmen die Chance, ihre Zielgruppen effizient anzusprechen. Eine besondere Bedeutung kommt dabei einer ausgefeilten Targetierung sowie der genauen Kenntnis der Customer Journey entlang des Sales Funnel zu. Dies setzt ein tiefgreifendes Verständnis des Kundenverhaltens sowie das Wissen über die neuen Möglichkeiten im Digital-Marketing voraus. Das exklusive XING Event versetzt Marketing-Entscheider in die Lage, die Herausforderungen bei der Umsetzung effizienter Marketing-Kampagnen zu meistern. [weiter lesen »]

GTIN-Pflicht: Ohne GTIN keine Anzeige mehr

geschrieben von Aylin Güzel am » Kommentar schreiben

Strichcode Bereits seit 2015 wurde damit begonnen Global Trade Item Numbers (GTINs) für Produkte anzufordern. Ab dem 16. Mai 2016 werden die Anforderungen nun erweitert, sodass an diesem Datum GTINs für alle Produkte erforderlich sind, deren Hersteller ihnen eine solche Nummer zugewiesen haben. Die Nichteinhaltung dieser neuen Anforderung hat zur Folge, dass auf diese Produkte keine Werbeanzeigen mehr geschaltet werden. [weiter lesen »]

Schema.org – Struktur, Möglichkeiten & Umsetzung

geschrieben von Robert Zimmermann am » Kommentar schreiben

schema.org Vorschaubild schema.org ist ein Standard zur Auszeichnung von strukturierten Daten auf einer Webseite, der von den großen vier Suchmaschinen Google, Bing, Yahoo und Yandex unterstützt wird. Alles zu strukturierten Daten, Rich Snippets sowie den Google Data Highlighter findet ihr sehr ausführlich zusammen getragen im Artikel von Maja Benz Strukturierte Daten im Internet – Wieso? Weshalb? Warum?. Dieser Artikel wird sich ausschließlich mit der Schema.org-Auszeichnung und den vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten beschäftigen. [weiter lesen »]

Beliebte Fehler im Text

geschrieben von Petra Wilde am » Kommentar schreiben

Rechtschreibfehler Tja, wer ist schon perfekt? Und wer schreibt auf Anhieb so fehlerfreie Texte, dass es Konrad Duden die Freudentränen in die Augen treiben würde? Bei den meisten läuft es eher so: Selbst wenn man sich die allergrößte Mühe gegeben hat, findet der (Korrektur-)Leser noch den einen oder anderen Fehler, der sich unbemerkt eingeschlichen hat. Manche davon trifft man beim Lektorieren immer wieder, deshalb kommt hier und heute eine kleine Zusammenfassung der häufigsten Fehler. [weiter lesen »]

Recap zum OMP-Forum 2016

geschrieben von Stefan Hassinger am » 1 Kommentar

OMP Forum Am 28.04.2016 fand zum ersten Mal das OMP-Forum im Kölner Solution Space statt. Schon am Motto der Veranstaltung „100 % Networking und 0% Vorträger oder Keynotes“ kann jeder erkennen, dass die Veranstaltung auf erfolgreiches Networking zwischen Online Marketing Professionals aus allen Online-Marketing-Disziplinen ausgelegt war. Warum es sich gelohnt hat, erfahrt ihr hier. [weiter lesen »]

Personas: Erstellung und Anwendung im Content Marketing

geschrieben von Stefan Hassinger am » Kommentar schreiben

Personas Content Marketing „Erfolgreich Content Marketing machen“ ohne seine Zielgruppe zu kennen ist wie Fußball ohne Ball. Kurz gesagt: Es funktioniert nicht. Deswegen ist es umso wichtiger seine Zielgruppe zu kennen, zu analysieren und zu einzelnen Personas zusammenzufassen. Content-Marketing-Maßnahmen wie die Erstellung von Texten, Videos, etc. können anschließend gezielt durchgeführt und an die einzelnen Personas mit relativ geringen Streuverlusten verbreitet werden. Wer wissen möchte, wie einzelne Personas erstellt und diese für das Content Marketing angewendet werden, sollte jetzt weiterlesen. [weiter lesen »]

Algorithmus statt Zeitfolge – Instagram personalisiert seine Feeds

geschrieben von Alischa Holleschowsky am » Kommentar schreiben

Instagram Logo Nun ist es auch bei der wohl beliebtesten Foto-App soweit – Instagram gestaltet seine Timeline um. Waren die Fotos bisher in chronologischer Reihenfolge sortiert, sollen sie nun nach persönlicher Relevanz angezeigt werden. Damit tritt Instagram in die Fußstapfen der Netzwerke Facebook und Twitter, die schon seit Längerem auf die optimierte Timeline setzen. [weiter lesen »]