SEO Sunday: Behandlung von Smartphone Content

geschrieben von Jasper Thibaut am » 5 Kommentare

Mobile SEO Vor etwa zwei Jahren haben wir uns bei rankingCHECK bereits mit Googles Handlungsempfehlungen für eine optimale Auszeichnung von mobilen Webseiten auseinandergesetzt. Rückblickend lässt sich sagen, dass das Thema zur damaligen Zeit kaum präsent war und erst durch das kürzliche Algorithmus-Update vom 21. April auch in den Köpfen der Webseiten-Betreiber angekommen ist. Dabei ist der Weg schon lange vorgegeben und grundsätzlich hat sich an den technisch notwendigen Maßnahmen für eine fehlerfreie Performance in den mobilen organischen Suchergebnissen nicht viel geändert. Nichtsdestotrotz möchten wir die Aktualität des Themas dazu nutzen, die korrekte Vorgehensweise zur Behandlung von mobilen Website-Instanzen noch einmal zu erläutern. [weiter lesen »]

Gewinnt eine heißbegehrte Eintrittskarte für die Content Marketing Masters am 28. Mai 2015 in Berlin

geschrieben von Ben Garboniak am » 4 Kommentare

Content Marketing Masters Kunden von den eigenen Produkten und Dienstleistungen zu überzeugen – durch hochwertige, Mehrwert schaffende und zielgruppenaffine Inhalte, und sie dadurch an das eigene Unternehmen zu binden, ist das Ziel des Content Marketings. Wir glauben, der Bedarf an Content Marketing Knowhow und Trends ist groß und wird die Online Marketing Branche zukünftig noch stark beschäftigen. Nicht nur, weil es zahlreiche, spannende Überschneidungen mit dem Online Marketing gibt, sondern auch, weil Content die Zukunft des erfolgreichen Marketings maßgeblich mitbestimmt! Genau aus diesem Grund findet am 28. Mai 2015 die Content Marketing Konferenz des Jahres statt! [weiter lesen »]

Webseiten Relaunch: Die richtige Vorbereitung ist der Schlüssel zum Erfolg!

geschrieben von Michael Löhr am » 3 Kommentare

Beitragsbild Vielen der Unternehmen, die bei uns bezüglich Relaunch-Begleitung anfragen, ist nicht bewusst, dass aus SEO-Sicht ein Relaunch nur erfolgreich ablaufen kann, wenn genug Zeit für die Vorbereitungsphase eingeplant wird. Damit für das Einrichten der Weiterleitungen, Besprechen von Unklarheiten und dem Beheben von eventuellen Problemen auf der neuen Seite genug Zeit bleibt ist es empfehlenswert, mindestens einen Monat vor der anvisierten Live-Schaltung der Seite einzuplanen. Bei großen Webseiten empfiehlt es sich, noch deutlich mehr Zeit einzuplanen. Um zu veranschaulichen, warum genügend Zeit eingeplant werden muss, zeige ich euch die wichtigsten Aufgaben, die in der Vorbereitungsphase anfallen und vor dem eigentlichen Launch der Seite abgeschlossen sein sollten. [weiter lesen »]

Umsatzsteigerung dank Social Media auf VKontakte

geschrieben von Inna Artemenko am » Kommentar schreiben

Vkontakte Logo Wenn Sie Dienstleister sind, einen Online-Shop betreiben, Ihren Umsatz steigern wollen und international tätig sind, könnte der folgende Blogartikel über das Potenzial des russischen Marktes für Sie interessant sein. Deshalb möchte ich Ihnen Vkontakte (das russische Pendant zu Facebook) vorstellen. Es ist das größte europäische Sozialnetz mit umfangreichen Werbemöglichkeiten und einer Nutzerzahl von mehr als 170 Millionen. Das Tolle an Vkontakte ist, dass es für jedermann zugänglich ist – vom kleinen Familienbetrieb bis hin zu großen, internationalen Playern. [weiter lesen »]

hreflang: Die 9 häufigsten Fehler und “Hall of fame”

geschrieben von Eoghan Henn am » 13 Kommentare

hreflang-Beispiel

Anfang 2014 haben wir uns auf die Suche nach deutschen Websites gemacht, die das hreflang-Atrribut komplett korrekt einsetzen. Wir sind damals leider nicht fündig geworden (!), haben aber eine ganze Reihe von Fehlern gefunden, die sich bei vielen Websites wiederholen. Deshalb haben wir uns dazu entschlossen, hier auf die häufigsten Fehler hinzuweisen und außerdem eine… [weiter lesen »]

Recap zum SEAcamp 2015

geschrieben von Maximilian Nußer am » Kommentar schreiben

Jenatower In diesem Jahr lud das SEAcamp zum dritten Mal Web Analyse-, SEA- und PPC-Begeisterte in die Stadt des eCommerce nach Jena ein. Wie bereits in den beiden Vorjahren, wurde das Hotel Steigenberger Esplanade Jena auch für das SEAcamp 2015 als Location gewählt. Die vier Spezialisten und Veranstalter Andreas Hörcher (Finnwaa), David Schlee (conversearch GmbH), Olaf Kopp (Aufgesang Inbound Online Marketing) und Thomas Grübel (InBiz Online Marketing GmbH & Co. KG) konnten sich dieses Jahr über mehr als 200 Teilnehmer (restlos ausverkauft!) freuen, die darauf warteten, sich in lockerer Atmosphäre gemeinsam mit Bekannten, Freelancern und Experten der Szene austauschen zu können. [weiter lesen »]

Owned Media – Kontrollierte Content-Verbreitung

geschrieben von Jan Cerny am » 2 Kommentare

Google Analytics Mittlerweile haben sich drei Kanäle herauskristallisiert, über die man seine Inhalte nach außen tragen kann. Paid Media/Channels, Earned Media/Channels und Owned Media/Channels. In der Praxis zeigt sich aber indes, dass Owned Channels oft unterschätzt und überhaupt nicht genutzt werden. Dabei bietet das Bespielen der eigenen Kanäle viele Vorteile. [weiter lesen »]